Rita-Pfeiffer

Mein Leben ♥ meine Vision

Schon als Kind operierte ich meine "Steifftiere" und mache ihnen kunstvolle Verbände. Mein Weg war also schon früh vorbestimmt. So ist es also kein Wunder, dass ich mit viel Herzblut seit mehr als 40 Jahren im Dienste der Gesundheit tätig bin.
Zehn Jahren lang, war ich als  Fachschwester für Anästhesie und Intensivmedizin an einer großen Uniklinik tätig. 1988 kehrte ich auf Grund eines eigenen persönliche Schicksales  der Schulmedizin endgültig den Rücken zu.
Die Naturheilkunde hatte mich gefunden und seither nicht mehr losgelassen.


Seit 1992 bin ich als Heilpraktikerin niedergelassen und habe seither unzählige Ausbildungen gemeistert, die mich immer mehr Näher zu meiner heutigen  Spezialisierung führten.

Heute liegt mein ganzer Fokus darin, zusammen mit einem kompetenten Experten-Team, mein Wissen und meine Erfahrung zum Thema Neurostress an ambitionierte Kollegen und Kolleginnen weiter zu geben.

Dennoch unterstütze ich Sie sehr gerne bei Ihrem persönlichen Anliegen und helfe Ihnen dabei Ihren Therapeuten oder Coach zu finden, der Sie optimal betreuen kann.

 

Kontaktieren

Wer heilt hat Recht!

Das ist eine meiner grundlegendsten Erfahrungen. Wen interessiert es, ob die Wirksamkeit einer Methode wissenschaftlich erwiesen ist? Mich hat es damals nicht interessiert, als nach jahrelangem Leid die Homöopathie Hoffnung in unser damaliges Leben brachte und schließlich tatsächlich ein austherapiertes Kind gänzlich heilte.

Deswegen studierte ich zunächst mit großer Begeisterung klassische Homöopathie, bis ich eines Tages, es war 2004 auf die natürliche Hormontherapie nach Dr. J. Lee traf. Damals viel es mir wie Schuppen von den Augen und ich sah ganz klar die Zusammenhänge und Ursachen die zu der Tragödie in unserer kleinen Familie geführt hatte.
Während meinem Hormonstudium entdeckte ich dann, dass die Steroidhormone in einem engen Zusammenspiel mit den  Neurotransmittern (Gehirnbotenstoffen) wirkten.
Das führte dann zu einer grundlegenden Veränderung meiner Vorgehensweise bei der Behandlung chronisch kranker Menschen.
Alles andere entwickelte und komplettierte sich dann in der täglichen Praxis und meinem unermüdlichen Lernen.
Ein Diplom als Coach und Mentaltrainerin bei Thorsten Schröter ermöglicht mir auch eine professionelle Begleitung in der Persönlichkeitsentwicklung. Unbewusste Glaubensätze und Einstellungen  sind maßgeblich an der Entstehung von Krankheit beteiligt und dürfen mit betrachtet werden.
Mit den Jahren entstand daraus ein ganzheitliches Behandlungskonzept, dass neben den verschiedenen Fachbereichen auch den individuellen Lebensstil des Erkrankten mit einbezieht, so dass eine wirklich ganzheitliche Betrachung und Behandlung möglich wird.

Ich möchte Ihnen meine vielen Ausbildungen die ich im Laufe meines Lebens absolviert habe ersparen. Darunter waren gute, die mich inspirierten und auf meinem Weg bereicherten aber auch schlechte Fortbildungen.  
Letztendlich wurde ich bei allem Tun immer angetrieben von dem Wunsch kranken Menschen besser helfen zu können. Ich möchte ihnen all das ersparen,  was mir und meinem Sohn widerfahren ist.

Daraus entstand letztendlich das Institut für integrales Stressmanagement und die Neurostress-Akademie mit einem fertigen Ausbildungskonzept für Ärzte und Heilpraktiker.

Mit dieser Ausbildung erfülle ich mir eine Vision und gebe mein Wissen zusammen mit anderen Spezialisten auf hohem Niveau weiter.

Mein tiefster Wunsch ist es, ein Netzwerk von Experten aufzubauen, damit zukünftig betroffenen Menschen auch in ihrer Nähe  einen kompetenten Therapeuten finden können, der ihnen bestmöglich helfen kann.

 

Online überall für Sie da!

Bis zum Aufbau eines flächendeckenden Therapeutennetzwerkes, unterstütze ich Sie gerne auch in Ihrem Genesungsprozess, wenn Sie weiter weg wohnen. Die moderne Technik macht es möglich! In schwierigen Fällen ist es dabei sinnvoll, mit  einem naturheilkundlichen Therapeuten vor Ort zusammenzuarbeiten. Dieser kann dann erforderliche Blutentnahmen vornehmen und bei Bedarf Infusionen verabreichen.

 

Hier geht es zur Therapeutenliste

    • Beratungsgespräch
    • Siehe Fragen / Wünsche
    Darf nicht fehlen
  • Ist ungültig
    • Ich bin damit einverstanden, dass meine mitgeteilten Daten gespeichert und zur Bearbeitung meiner Anfrage und Kontaktaufnahme telefonisch oder per E-Mail genutzt werden. Eine Weitergabe meiner Daten an Dritte erfolgt nicht. Meine Einverständniserklärung kann ich jederzeit kostenfrei und ohne jeden Nachteil mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.
    Darf nicht fehlen
  • Anfrage senden